FANDOM


Iris Cannary (アイリス・カナリー, Airisu Kanarī?) ist eine Autonome Korrespondenz-Assistentin, die in der CH Postcal Company arbeitet. Sie bewundert junge berufstätige Frauen und ist ein Charakter, der nur im Anime vorkommt.

AussehenBearbeiten

Iris ist eine junge Frau mit schlankem Körperbau und gebräunter Haut. Sie hat unordentliches, ohrlanges, zedernbraunes Haar mit langen Ponyfrisuren, die ihr Gesicht umranden und zwei kurze Haarsträhnen, die nach oben zeigen. Sie hat gelbgoldene Augen.

Ihre Arbeitskleidung besteht aus einem ärmellosen braunen Hemd und einem grauen Unterhemd, das mit ihren grün-grauen Schuhen verbunden ist. Sie trägt eine aufgeknöpfte weiße Hose und einen Gürtel mit orangen und schwarzen Streifen. Sie trägt auch Accessoires wie eine goldene Halskette mit grünem Band und ein aquablaues Armband.

PersönlichkeitBearbeiten

VergangenheitBearbeiten

Iris Teenager

Iris als Teenager

Iris wurde in einem Dorf namens Kazaly geboren und wuchs auch dort auf. Als Kind freundete sie sich mit einem Jungen namens Emonn Snow an und die beiden standen sich sehr nahe. Iris war in ihn verliebt und sie hatte sich auch davon überzeugt, dass ihre Gefühle erwidert wurden. Aus diesem Grund gestand sie ihm diese vor dem Schulabschluss, aber er wies ihr Geständnis zurück. Der emotionale Schmerz, der durch Emonns Ablehnung hervorgerufen wurde, veranlasste sie ihre Heimatstadt zu verlassen und eine Auto Memories Doll zu werden. Obwohl sie nicht sehr geschickt im Schreiben war, war Iris sehr engagiert und nahm an der Auto Memories Doll Training School teil, wo sie schließlich die Vorschule abschloss. Seitdem arbeitet sie bei der CH Postcal Company.

HandlungBearbeiten

GalerieBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Iris ist ein Charakter, der nur im Anime vorkommt.